Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Praxis für Intimchirurgie und Frauenheilkunde Dr. med. Norbert Karasinski
  • Wir arbeiten heute: 08:00 - 12:00 / 15:00 - 18:00
  • Rufen Sie uns an +49 089 859 55 59

Bruststraffung - für mehr Symmetrie, Festigkeit und Straffheit

Unterschiedliche Gründe können vorliegen, dass sich unsere Patientinnen für eine Bruststraffung entscheiden. Als renommierte Facharztpraxis rund um die Belange des weiblichen Körpers bieten wir betroffenen Frauen die Möglichkeit, sich beispielsweise nach Schwangerschaft und Stillzeit oder anders begründeter hoher Gewichtsabnahme mit der Mastopexie für eine Operation zu entscheiden, die der weiblichen Brust erneut zu Straffheit und Festigkeit verhilft.

Neugewonnene Elastizität der weiblichen Brust

Bruststraffung nach der Schwangerschaft

Bei manchen Patientinnen vergrößert sich die Brustdrüse im Laufe der Schwangerschaft so stark, dass dies zu einem Verlust der Elastizität der Haut und somit einem Absenken der Brust führt. Mithilfe der Mastopexie, einem chirurgischen Eingriff, lässt sich das Gewebe im Rahmen der Möglichkeiten fachgerecht anheben und neuformen. Eine Bruststraffung ermöglicht dadurch eine Wiederherstellung bzw. Veränderung der Form, Festigkeit und Größe der Brüste der Patientin. Auch Asymmetrien lassen sich damit gezielt ausgleichen.

Gerne besprechen wir im Rahmen eines persönlichen Gesprächs in unserer gynäkologischen Praxis in Planegg/München mit Ihnen die Möglichkeiten rund um eine Bruststraffung. Bitte kontaktieren Sie uns – über unser Kontaktformular, per Telefon (089–8595559) oder per E-Mail (kontakt@karasinski.de)!

Von der Bruststraffung bis zur Bauchdeckenplastik: OPs nach der Geburt

Mit langjähriger Erfahrung in der Gynäkologie und dem Schwerpunkt ästhetische Chirurgie bzw. Intimchirurgie sind wir Ihr Ansprechpartner, wenn Sie sich nach Schwangerschaft und Stillzeit nicht mehr wohl in Ihrem Körper fühlen. So beraten wir Sie gerne umfassend rund um die Themengebiete Bruststraffung, Brustverkleinerung und Bauchdeckenstraffung sowie andere plastische Eingriffe. Beispielsweise lässt sich als Folge der starken Gewichtszunahme und -abnahme eine individuelle Bauchdeckenstraffung ausführen, um dauerhaft die Spuren der Mutterschaft zu beseitigen.